Telefon: 02733 12 96 26

Öl – der Klassiker

Mit Öl wird in Deutschland noch immer am meisten geheizt. Erdöl entstand in mehreren Millionen Jahren und gilt als sicherer und komfortabler Energieträger. Es gibt verschiedene Arten von Heizöl . Beispielsweise wurde speziell für moderne Öl-Brennwertkessel schwefelarmes Heizöl entwickelt. Ein weiteres schwefelarmes Öl ist Heizöl mit Bioanteil. Es wird mit nachwachsenden Rohstoffen, wie z.B. Raps und Sonnenblumen, Biomasse oder speziell angebauten Pflanzen gemischt.

Schauen Sie sich in unserer Galerie gerne weitere Bilder von der Sanierung einer Öl-Altanlage zu einer Öl-Brennwertanlage an.

Bei einer modernen Ölheizung sollten Sie etwa 1m² Platz einplanen für Brenner, Kessel und Regelung. Weitere 3 – 4m² benötigt der Öltank. Im Bezug auf die Unterbringung des Tanks und weiterer Fragen beraten wir Sie natürlich gerne!

Brötje-Öl-Brennwertkessel NovoCondensed BOB20 mit Systemtiefspeicher EAS-T 150C

broetje_logo_klein

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!